Wochenbettbetreuung

Platzhalter :-)
Platzhalter :-)

Die Hebamme oder speziell ausgebildete Pflegefachfrau betreut Sie und das Neugeborene im Wochenbett. Sie führt die notwendigen Kontrollen durch und begleitet Sie bei der Ernährung und Entwicklung des Babys. 

 

Wochenbett-Doulas widmen sich dem persönlichen Wohl der frischgebackenen Familie, entlastet und verwöhnt sie.

 

Die Krankenkasse übernimmt die Wochenbettbetreuung von Hebammen und Pflegefachfrauen bis 56 Tage nach der Geburt, plus zusätzlich drei ambulante Stillberatungen.