Shitatsu


Die Sehnsucht Kinder zu bekommen ist bei vielen Paaren tief in ihrer Seele verankert. Bereits zu diesem Zeitpunkt mit Shiatsu zu beginnen kann die Frau darin unterstützen, den eigenen Körper und ihre Bedürfnisse besser wahrzunehmen. Zudem reguliert Shiatsu den Menstruationszyklus, das Hormonsystem und die Atmung. Alles wichtige Voraussetzungen für die Erfüllung des Kinderwunsches.

 

Bei den Shiatsu-Behandlungen können im begleitenden Gespräch die Hintergründe besprochen werden. Das Shiatsu führt die Frau wieder in die eigene Mitte. Dies ist eine gute Voraussetzung, um mit dieser Situation umzugehen und wieder aufmerksam die Signale und Bedürfnisse des eigenen Körpers wahrzunehmen.

 

Zudem hilft Shiatsu auch, die eigenen Kraft zu stärken und Erfahrungen wie Fehlgeburten körperlich und energetisch zu verarbeiten.


Cristina Wittwer-Soria

Dipl. Shiatsu-Therapeutin


Praxis Richensesstrasse 9
Telefon 041 917 01 87 / 079 244 24 29
E-Mail kontakt(at)surama.ch
Web www.surama.ch
Sprachen Deutsch, Spanisch, Italienisch,
  Englisch, Französisch

Jeder Mensch ist einzigartig und die Herausforderungen des Lebens für jeden anders. So ist es mir besonders wichtig jede Klientin in ihrer Individualität wahrzunehmen und massgeschneiderte Behandlung zu finden. Meine Behandlungen sind ein besonders guter Begleiter bei:

  • Frauengeschichten (beispielsweise: Zyklusprobleme, Migräne, Wechseljahre)
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Babys und Kinder

 

Sie berühren den ganzen Menschen, setzen einen tiefgreifenden Prozess in Gang und bringen damit Körper, Geist und Seele in Balance.

 

Sonstiges:

Shiatsu rund um die Geburt, Fussreflexzonen-Massage, BabyShiatsu, KinderShiatsu, INSHA-Healing, Feng Shui Coaching